*** Wir bedanken uns bei 106.604 Fahrgästen seit März 2005 und bei 829 Fahrgästen im März 2017 *** Nutzen Sie den Vorteil der 10er-Fahrkarte - 9 mal bezahlen und 10 mal fahren! *** Bürgertreff kann für Events gemietet werden ***

Herzlich Willkommen beim Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch e.V.


829 Fahrgäste im März 2017

106.604 Fahrgäste seit März 2005

Ø 735 Fahrgäste im Monat

Ø 29 Fahrgäste am Tag



  Theresia Weyer im Bürgerbus: Seit 2014 hat das Fahrzeug eine Rampe, die die Beförderung von behinderten Personen erlaubt.  Archivfoto: Stefan Pingel
Theresia Weyer im Bürgerbus: Seit 2014 hat das Fahrzeug eine Rampe, die die Beförderung von behinderten Personen erlaubt. Archivfoto: Stefan Pingel

48. Bürgerbus fährt weiter über Werth"
(Quelle: BBV vom Freitag, 7. April 2017)

 

Fahrgastzahlen für die Linie Loikum-Wertherbruch steigen wieder/Sonderfahrten zur Kirmes

Von Stefan Pingel

 

HAMMINKELN. Die Fahrgastzahlen für den Bürgerbus Loikum-Wertherbruch sind 2016 wieder gestiegen. Woran es eventuell gelegen hat, dass sie 2014 und 2015 rückläufig waren, kann die Vorsitzende Theresia Weyer nicht sagen. Es habe in der Vergangenheit schon mal Überlegungen gegeben, ob man den Bürgerbus attraktiver gestalten müsste. Jetzt allerdings sind die Zahlen von ganz allein wieder geklettert. 8741 Personen beförderte der Bürgerbus 2016, über 600 mehr als im Jahr davor, sagte Weyer bei der Mitgliederversammlung am Mittwochabend. Und der positive Trend setzt sich in diesem Jahr fort. Im ersten Quartal transportierte der Bürgerbus deutlich mehr Menschen als im Vergleichszeitraum 2016.

 

Durchschnittlich 728 Personen steigen monatlich in den Bürgerbus, damit liegt der Verein wieder im Bereich der Zahlen 2011 bis 2013. Die Zahl der Schokoticket-Nutzer habe sich im Jahr 2016 auf 2758 reduziert, dafür habe der Bürgerbus mit 610 Personen doppelt so viele Behinderte befördert, berichtete Weyer. Das könnte an der Rampe liegen, die der neue Bus seit 2014 besitzt.

 

Dauerhaftes Provisorium

Einen Teil trägt auf jeden Fall die neue Route bei, die der Bus seit November 2016 fährt. Durch die Baustelle auf der B67 macht der Bus einen „Umweg“ über Werth. Doch das kommt sehr gut an, berichtete Weyer. Deswegen soll das, was ursprünglich als Provisorium bis zum Jahresende gedacht war, zur Dauereinrichtung werden. Einen entsprechenden Antrag hat der Verein an die Bezirksregierung gestellt. Weyer geht da von einem positiven Bescheid aus. Attraktiv sei der Weg über Werth für beide Seiten. Die Werther hätten eine Verbindung nach Bocholt. Und die Wertherbrucher können so Arzt und Tierarzt, Fahrschule und Bäcker im Nachbardorf erreichen. „Das haben wir ja alles hier in Wertherbruch nicht mehr“, sagt Weyer.

 

Sonderfahrten stehen dem Bürgerbus in diesem Jahr auch wieder bevor. Die Busse zur Bocholter Kirmes wurden sehr gut angenommen, die werde der Verein wieder anbieten, sagte Weyer. Etwas mehr Werbung müsste man aber wohl für den verkaufsoffenen Sonntag Bennen on Butten in Hamminkeln machen. Die Fahrten vom Ortskern zu den Gewerbegebieten an der Autobahn und Güterstraße werden nicht so gut genutzt.

 

Bei den Wahlen gab es keine Veränderungen im Vorstand: Rolf Kommelter wurde als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt, Erwin Meyer als Schriftführer und Maria Holweg als Kassiererin bestätigt.

 

Neue Fahrer werden immer gesucht

Neue Fahrer kann der Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch immer gut gebrauchen, sagt die Vorsitzende Theresia Weyer. Derzeit habe man 50 aktive Fahrer, damit komme der Verein auch gut aus. Wenn aber ein Fahrer durch Krankheit ausfällt, müsse man schon stark umplanen. Interessierte können sich bei ihr unter der Telefonnummer 02873/364 melden.


Fahrgastinformation

 

Zusätzliche Haltestelle in Werth

 

Aufgrund der Baumaßnahmen B67 / Am Werther Kieswerk wird unser Bürgerbus ab dem 14. November 2016 eine Umleitung durch Werth fahren.

 

Hierzu wird in Höhe der Pizzeria „Venezia“ / Tierarztpraxis  vorübergehend bis Ende 2016 eine Haltestelle eingerichtet. Wir bieten damit eine weitere Möglichkeit der Mobilität in Richtung Wertherbruch/Loikum/Dingden/Hamminkeln und Richtung Bocholt an.

 


Unsere Abfahrtszeiten und Preise

 

Abfahrtszeiten in Richtung Wertherbruch - Loikum - Dingden - Hamminkeln

 

montags bis freitags: 09:47, 11:47, 13:47, 15:47, 17:47, 19:47 11:47, 13:47, 15:47

 

samstags: 11:47, 13:47, 15:47

 

 

Abfahrtszeiten in Richtung Bocholt

 

montags bis freitags: 08:51, 10:51, 12:51, 14:51, 16:51, 18:51

 

samstags: 10:51, 12:51, 14:51

 

 

Die Haltestelle in Werth befindet sich zusammen mit Loikum und Wertherbruch in der Tarifzone 3. Es gelten somit die Fahrpreise dieser Tarifzone.

 



Filmchen von anderen Bürgerbusvereinen, aus Loikum und aus Wertherbruch...

 

Besuchen Sie auch die Internetseite unseres Partnervereins

 

Bürgerbus Mehrhoog e.V.

 

Die Seite erreichen Sie per Mausklick auf das nebenstehende Bild.



 

Information für alle Schokoticketinhaber

Zu Beginn des neuen Schuljahres wollen wir versuchsweise die Tour um 13:30 Uhr vom Bocholter-Bustreff ab Mittwoch, den 12.08.2015 wieder für Schokoticketinhaber freigeben. Wir weisen darauf hin, dass die Schüler in erster Linie den Schulbus benutzen müssen. Die Nutzung des Bürgerbusses um 13:30 Uhr ab Bocholt-Bustreff soll für Schüler mit Schokoticket die Ausnahme sein. Unsere Fahrerinnen und Fahrer sind berechtigt, Schokoticketinhaber die den Schulbus nutzen können, zu Gunsten der übrigen Fahrgäste zurückzuweisen.

Wir bitten um Verständnis.


Bürgerbusverein Loikum- Wertherbruch e.V.

Hamminkeln, 10.08.2015

Der Vorstand


Aktuelles/Termine 2017

 

Mittwoch, 1. Februar 2017 | Vorstandssitzung

Zur Vorstandssitzung treffen sich alle Vorstandsmitglieder um 19:30 Uhr bei R. Wüpping in Werth.

 

Donnerstag, 16. Februar 2017 | Wintergrillen

Zu Beginn des Jahres sollen alle Fahrerinnen und Fahrer bei einem gemütlichen Beisammensein auf das neue Jahr eingestimmt werden. Für Speis und Trank wird gesorgt. Wir starten um 18:00 Uhr am Bürgertreff in Wertherbruch.

 

Donnerstag, 30. März 2017 | Vorstandssitzung

Zur Vorstandssitzung treffen sich alle Vorstandsmitglieder um 19:30 Uhr bei T. Weyer in Wertherbruch.

 

Mittwoch, 5. April 2017 | Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung 2017 im Bürgertreff in Wertherbruch sind alle aktiven und passiven Mitglieder herzlich eingeladen. Die Versammlung beginnt um 19:30 Uhr.

 

 



Wir suchen Sie als Bürgerfahrer/-in!

 

Der Bürgerbusverein sucht Interessierte, die den Bürgerbus ehrenamtlich fahren.

 

Haben Sie Spaß am Auto fahren, gehen Sie gerne mit Menschen um und haben Sie Zeit, die Sie für Ihr neues Hobby erübrigen könnten?

 

Dann scheuen Sie sich nicht und rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail.

Die Kontaktdaten finden Sie hier!

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie als Fahrerin bzw. Fahrer bei uns begrüßen dürften.


Bürgertreffvermietung

Der Bürgertreff Wertherbruch steht allen Wertherbrucher Bürgern sowie allen Mitgliedern der Wertherbrucher Gruppen und Vereine auch zur privaten Nutzung gegen Entgelt zur Verfügung.

Vermietet wird grundsätzlich der Bürgertreff, bestehend aus zwei Gruppenräumen, Flur und Sanitäranlagen. Die Bürgerbusgarage kann zusätzlich ebenfalls gemietet werden. Daran angeschlossen befindet sich eine behindertengerechte Toilette. Ebenfalls kann die Außenanlage genutzt sowie ein Gasgrill angemietet werden.


Das Nutzungsentgelt für die Raumnutzung durch Privatpersonen beträgt 75,– €. Für die Nutzung der Bürgerbusgarage werden zusätzlich 75,– € berechnet.

Im Nutzungsentgelt sind die Kosten für Heizung und Strom bereits enthalten. Für die Reinigung hat der Mieter zu sorgen.


Im Bürgertreff ist Mobiliar und Geschirr für 40 Personen vorhanden. Eine Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Wasserkocher steht zur Verfügung.


Terminanfragen können über den Hausmeister Dieter Majert (Telefon: 02873/1211) bzw. über Info@wertherbruch.de gestellt werden.