*** NEUE CORONA-REGELN IM ÖPNV ******** Die Hüttemannstraße in Dingden (Autobahn-/Bauernmarktzubringer) ist wieder frei ***

Herzlich willkommen beim Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch e.V.


581 Fahrgäste im Oktober 2021

135.875 Fahrgäste seit März 2005

Ø 708 Fahrgäste im Monat

Ø 28 Fahrgäste am Tag



Neue Corona-Regeln im ÖPNV

 

 

Liebe Fahrgäste,

 

ab Mittwoch, den 24. November 2021, wird für alle NIAG-Linien im Rahmen der Änderung des Infektionsschutzgesetzes die 3G-Regelung im Linienverkehr eingeführt.

 

Jeder Fahrgast muss einen Nachweis über den aktuellen Zustand, ob er geimpft, genesen oder getestet ist, mit sich führen. Wer nicht genesen oder geimpft ist, muss den Nachweis über einen negativen Corona-Test (kein Selbsttest) mit sich führen. Bei Fahrtantritt darf die Testabnahme nicht länger als 24 Stunden zurückliegen.

 

Folgende Personen sind von der Nachweispflicht ausgenommen:

  • Kinder bis zum 6. Lebensjahr
  • Schülerinnnen und Schüler aller allgemeinbildenden Schulen (Grund-, Haupt-, Real- und Gesamtschulen) sowie Gymnasien, Berufsschulen, Sonder- und Förderschulen. Bei diesem Personenkreis sind auch über 18-jährige von der Nachweispflicht entbunden.

 

Es gilt natürlich weiterhin die Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske). Ausgenommen von der Maskenpflicht sind

  • die Fahrgäste, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können. Das Vorliegen der medizinischen Gründe ist durch ein ärztliches Zeugnis nachzuweisen, welches auf Verlangen vorzulegen ist.
  • Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Soweit Kinder zwischen 6 und 13 Jahren aufgrund der Passform keine medizinische Gesichtsmaske tragen können, ist ersatzweise eine Alltagsmaske zu tragen.

 

Die Kontrollen zur Einhaltung der 3G-Regel erfolgen grundsätzlich durch Mitarbeiter/-innen der NIAG. Die Mitarbeiter-/innen der Ordnungsämter und der Polizei überwachen zudem die Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV. Die Bürgerbusfahrer/-innen unterstützen hier bei Bedarf.

 

 

Wir bitten alle Fahrgäste um Verständnis.

 

Der Vorstand des Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch e.V.                                                                                 Hamminkeln, 24.11.2021

 


Information für unsere Mitglieder


Die Vereinssatzung wurde geändert. Die überarbeitete Vereinssatzung finden Sie hier.


 

Mitgliederversammlung 2021

 

 

Am gestrigen Donnerstag, den 19.08.2021 fand erstmalig nach zwei Jahren wieder eine ordentliche Mitgliederversammlung des Bürgerbusvereins in der Loikumer Bürgerhalle statt. Der Vorstand konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen. Auf der Tagesordnung standen sowohl die Wahl von Vorstandsmitgliedern als auch zwei Satzungsänderungen, die von der Mitgliederversammlung entschieden werden mussten.

 

Aufgrund der im letzten Jahr ausgefallenen Mitgliederversammlung wurden einige Vorstandsmitglieder nur für ein Jahr wiedergewählt, da sie bereits seit dem letzten Jahr weiterhin in ihrer Funktion tätig waren.

 

 

Für ein Jahr wurden gewählt/wiedergewählt:

 

1. Vorsitzende: Theresia Weyer

 

Stellv. Kassenwart: Dietmar Uppenkamp

 

Stellv. Schriftführer: Wolfgang Terhorst

 

Beisitzer: Günter Langert

 

Beisitzer: Franz-Josef Teloh

 

 

Für zwei Jahre wurden gewählt/wiedergewählt:

 

2. Vorsitzender: Erwin Meyer

 

Kassenwart: Dieter Kötting-Schlenker (Maria Holweg legt ihr Amt aus eigenem Wunsch nieder)

 

1. Schriftführer: Rainer Wüpping

 

 

Die geänderte Satzung wird zeitnah auf dieser Homepage aktualisiert.

 

 

Der Vorstand des Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch e.V.                                                                                 Hamminkeln, 20.08.2021




Deutlich weniger Fahrgäste nutzen Bürgerbusse

 

Ehrenamtliche weiter im Einsatz

 

Heute, 28. April 2021 - 09:05 Uhr

von Nikolaus Kellermann / BBV-net.de

 

Hamminkeln - Trotz der weiterhin andauernden Corona-Pandemie sind sie für ihre Fahrgäste unterwegs: die vielen Ehrenamtlichen, die für die Bürgerbusvereine fahren. Denn obwohl die Nachfrage nach der Dienstleistung in den vergangenen Monaten deutlich zurückgegangen ist, gibt es nicht wenige, die für den Weg zur Arbeit, zum Arzt oder zum Einkaufen den Bürgerbus nehmen.


BÜRGERBUSEINWEIHUNG IN WERTHERBRUCH

 

Am Samstag, den 11.01.2020 fand die feierliche Einweihung unseres neuen Bürgerbusses statt. In der Bürgerhalle in Wertherbruch versammelten sich zu diesem Ereignis ab 11:00 Uhr zahlreiche geladene Gäste.

 

Nach einer einleitenden Rede unserer 1. Vorsitzenden Theresia Weyer wünschten Vertreter des Kreises, der Stadt Hamminkeln, der NIAG, der den Bürgerbus unterstützenden Kreditinstituten vor Ort, Gigaset und natürlich auch Vertreter der Nachbar-Bürgerbusse aus Mehrhoog und Brünen dem neuen Bürgerbus und seinen Fahrerinnen und Fahrern eine gute und unfallfreie Fahrt.

 

Frau Kutscha von der NIAG in Moers überreichte der 1. Vorsitzenden Theresia Weyer nach der Segnung des Busses feierlich den Schlüssel für das neue Fahrzeug.

 

Für die musikalische Untermalung der Veranstaltung sorgte der Männergesangsverein "Bleibtreu" Hamminkeln 1892 e.V., der zur Freude der Anwesenden einen kleinen Teil seines Repertoires darbot.


Telefonnummer Bürgerbus -  hier erreichen Sie den Bus direkt:

 

0173 2002386


 

 

 

Der Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch hat Zuwachs bekommen. Fünf neue Bürgerbusfahrer/-innen werden künftig unser Team verstärken.

 

Wir freuen uns darüber, dass sich Dieter Kötting-Schlenker, Friedhelm Majert, Gerhard und Monika Tenhumberg sowie Rolf Thünen (von links nach rechts) unserem Verein als aktive Mitglieder angeschlossen haben.

 

Herzlich willkommen und immer eine Hand breit Asphalt unter den Rädern.

 

 


 

Vermietung des Bürgertreffs in Wertherbruch für Veranstaltungen aller Art

 

Der Bürgertreff Wertherbruch steht allen Wertherbrucher Bürgern sowie allen Mitgliedern der Wertherbrucher Gruppen und Vereine auch zur privaten Nutzung gegen Entgelt zur Verfügung. Vermietet wird grundsätzlich der Bürgertreff, bestehend aus zwei Gruppenräumen, Flur und Sanitäranlagen. Die Bürgerbusgarage kann zusätzlich ebenfalls gemietet werden. Daran angeschlossen befindet sich eine behindertengerechte Toilette. Ebenfalls kann die Außenanlage genutzt sowie ein Gasgrill angemietet werden.

 

Das Nutzungsentgelt für die Raumnutzung durch Privatpersonen beträgt 75,– €. Für die Nutzung der Bürgerbusgarage werden zusätzlich 75,– € berechnet. Im Nutzungsentgelt sind die Kosten für Heizung und Strom bereits enthalten. Für die Reinigung hat der Mieter zu sorgen.

 

Im Bürgertreff ist Mobiliar und Geschirr für 40 Personen vorhanden. Eine Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Wasserkocher steht zur Verfügung.

 

Terminanfragen können über den Hausmeister Dieter Majert (Telefon: 02873/1211) bzw. über info@wertherbruch.de gestellt werden.




Aktuelles/Termine 2021

Mittwoch, 10. November 2021 | Herbstessen

 

Bürgerbusfahrer/-innen und Partner-/innen treffen sich endlich mal wieder zum Herbstessen. Dieses findet in diesem Jahr in der Bürgerhalle in Wertherbruch statt. Start der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr. Bitte denkt an eure Nachweise für geimpft, genesen oder getestet. Der Vorstand des Bürgerbusvereins freut sich auf euer zahlreiches Erscheinen.

 

Donnerstag, 5. August 2021 | Vorstandssitzung

Der Vorstand des Bürgerbusvereins trifft sich um 19:30 Uhr bei T. Weyer in Wertherbruch. Eines der Themen ist u.a. die Vorbereitung der Mitgliederversammlung, die erstmalig wieder stattfindet.

 

Donnerstag, 19. August 2021 | Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung sind alle aktiven und passiven Mitglieder herzlichst eingeladen. Die Versammlung beginnt um 19:30 Uhr.